Vor­tei­le im Über­blick
  • Icon Vor­teil-dau­men-hoch Icon wel­ches Vor­teil-dau­men-hoch zeigt Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Wenn Sie kei­ne pas­sen­den Stu­den­ten fin­den, ist un­ser Ser­vice für Sie kom­plett kos­ten­los!

  • Icon Vor­teil-ta­schen­mes­ser Icon wel­ches Vor­teil-ta­schen­mes­ser zeigt Viel­fäl­tig ein­setz­bar

    Viel­fäl­tig ein­setz­ba­re Ser­vice­mit­ar­bei­ter in Inns­bruck für Re­stau­rants, Bars, Ca­fés, Ver­an­stal­tun­gen und pri­va­te Fei­ern (Hoch­zei­ten, Ge­burts­ta­ge etc.) fin­den!

  • Icon Vor­teil-glu­eh­bir­ne Icon wel­ches Vor­teil-glu­eh­bir­ne zeigt Kom­pe­tent und er­fah­ren

    Vie­le un­se­rer Stu­den­ten wei­sen Er­fah­rung als Kell­ner in Inns­bruck in der Gastro­mo­nie auf und ver­fü­gen über her­vor­ra­gen­de Be­wer­tun­gen frü­he­rer Ar­beit­ge­ber!

  • Icon Vor­teil-sil­hou­et­ten Icon wel­ches Vor­teil-sil­hou­et­ten zeigt Gro­ßer Be­wer­ber­pool

    Mit ei­nem Be­wer­ber­pool von über 7.000 Stu­den­ten hat sich JOB­RUF in Ös­ter­reich eta­bliert – set­zen Sie auf viel­fach be­währ­te Qua­li­tät!

  • Icon Vor­teil-me­dail­le Icon wel­ches Vor­teil-me­dail­le zeigt Ge­prüf­te Pro­fi­le

    Stu­den­ten ha­ben die Mög­lich­keit, das ei­ge­ne Pro­fil zu ve­ri­fi­zie­ren – be­deu­tet für Sie mehr Trans­pa­renz und Si­cher­heit bei der Aus­wahl des pas­sen­den Kan­di­da­ten!

  • Icon Vor­teil-stopp­uhr Icon wel­ches Vor­teil-stopp­uhr zeigt Zeit­lich fle­xi­bel

    Ser­vice­kraft in Inns­bruck ge­sucht mit Fle­xi­bi­li­tät? Set­zen Sie un­se­re Stu­den­ten mor­gens, mit­tags, abends und am Wo­chen­en­de ein – auch bei kurz­fris­ti­gem Be­darf!

 
Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von aundo_hostel_logo
  • Logo von delonghi-logo
  • Logo von edeka_logo
  • Logo von hannover_messe_logo
  • Logo von nestle_logo
  • Logo von schokomuseum_logo
Das sa­gen un­se­re Kun­den
  • Bild der zitierten Person

    Ein Mit­ar­bei­ter be­riet mich am Te­le­fon aus­führ­lich, und in­ner­halb von kür­zes­ter Zeit ver­mit­tel­te JOB­RUF mir zu­ver­läs­si­ge und mo­ti­vier­te Um­zugs­hel­fer!

    Tho­mas F.
  • Bild der zitierten Person

    Dank der über­sicht­li­chen Be­wer­ber­ver­wal­tung iden­ti­fi­zier­te ich schnell die pas­sen­de Werk­stu­den­tin. Sie hat­te be­reits Er­fah­rung im Mar­ke­ting und half mir per­fekt!

    Kath­rin K.
  • Bild der zitierten Person

    Gleich mit der ers­ten Be­wer­be­rin ver­ein­bar­te ich ei­nen Ter­min. Al­les pass­te: Die jun­ge Da­me ar­bei­tet jetzt bei mir als Putz­hil­fe. Ich bin sehr zu­frie­den!

    Chris­tia­ne P.
 

Ser­vice­per­so­nal in Inns­bruck für die Gas­tro­no­mie und Co.

Bei Ih­nen wird zu­vor­kom­men­des Ser­vice­per­so­nal in Inns­bruck ge­sucht, das Ih­nen zu­ver­läs­sig zur Hand geht und Ih­re Gäs­te be­wir­tet? Dann sind Sie bei uns ge­nau rich­tig. JOB­RUF ist Ih­re An­lauf­stel­le, wenn es dar­um geht, Stu­den­ten mit gas­tro­no­mi­scher Er­fah­rung für un­ter­schied­li­che An­läs­se zu fin­den.

Bei JOB­RUF kön­nen Sie Kell­ne­rin­nen und Kell­ner in Inns­bruck mie­ten für ver­schie­de­ne Ein­sät­ze. Dar­un­ter:

  • Ca­te­ring auf Ih­rer Hoch­zeit
  • Be­die­nung für ei­ne pri­va­te Fei­er (z. B. Gar­ten­fest oder Sil­ves­ter­par­ty)
  • Gastro­per­so­nal für Ihr Re­stau­rant oder Ca­fé
  • Un­ter­stüt­zung im Ho­tel (z. B. Früh­stücks­ser­vice)

Ge­nau­so kön­nen Sie bei uns na­tür­lich auch ei­ne Ser­vice­kraft in Inns­bruck für Mes­sen, Events und Fir­men­fei­ern fin­den. Un­se­re Stu­den­ten kön­nen für vie­le Auf­ga­ben ein­ge­setzt wer­den, wo­zu u. a. das An­rei­chen von Spei­sen und Ge­trän­ken, das Ab­kas­sie­ren und die Vor­be­rei­tung von Ge­rich­ten ge­hört. Auch Hilfs­tä­tig­kei­ten in der Kü­che wie Spü­len kön­nen pro­blem­los über­tra­gen wer­den.

Kell­ne­rin­nen und Kell­ner in Inns­bruck mie­ten für Ih­re Hoch­zeit

Die Hoch­zeit ist das ab­so­lu­te High­light ei­nes je­den: War­um nicht die Fei­er­lich­kei­ten ver­edeln, im­dem Sie sich bei JOB­RUF stu­den­ti­sche Ser­vice­kräf­te in Inns­bruck mie­ten für das ul­ti­ma­ti­ve Fest der Fes­te?!

Wäh­rend Sie sich Ih­ren ent­zück­ten Gäs­ten wid­men, sor­gen un­se­re Stu­den­ten für die Ver­sor­gung, be­treu­en das Buf­fet, schen­ken Sekt, Long­drinks, Soft­drinks, Bier und an­de­re Ge­trän­ke aus. Ei­nem un­ver­gess­li­chen Tag steht so­mit über­haupt nichts mehr im We­ge.

Oft ha­ben un­se­re Stu­den­ten auch schon Er­fah­rung als Gas­tro­no­mie­per­so­nal in Inns­bruck ge­sam­melt und kön­nen z. B. Ih­ren Be­su­chern Cock­tails mi­xen oder Fin­ger­food an­rich­ten. Ih­re An­for­de­run­gen an die Stu­den­ten kön­nen Sie ge­nau­so wie den Um­fang und Zeit­punkt der Tä­tig­keit di­rekt in Ih­rer An­zei­ge an­ge­ben – pas­sen­de In­ter­es­sen­ten be­wer­ben sich im An­schluss di­rekt in Ih­rem Kun­den­por­tal.

Ser­vice­kräf­te in Inns­bruck kurz­fris­tig ge­sucht?

Häu­fig wird drin­gend ei­ne Be­die­nung in Inns­bruck ge­sucht, z. B. wenn ein­ge­plan­te Kräf­te kurz­fris­tig ab­ge­sprun­gen sind oder ei­ne Fei­er doch grö­ßer aus­fällt als zu­nächst er­war­tet. In die­sen Fäl­len pro­fi­tie­ren sie von un­se­rem stän­dig wach­sen­den Be­wer­ber­pool mit fä­hi­gen Stu­den­ten, die oft auch di­rekt in Ih­rer Nä­he be­hei­ma­tet sind.

Un­ser ef­fek­ti­ves Be­wer­tungs­sys­tem macht es zu­dem mög­lich, auf be­reits be­währ­te Kräf­te zu­rück­zu­grei­fen, die ih­re Zu­ver­läs­sig­keit und Kom­pe­tenz be­reits bei an­de­ren Auf­trag­ge­bern de­mons­trie­ren konn­te. Ha­ben wir Ihr In­ter­es­se ge­weckt? Dann heißt es: Nicht zö­gern und heu­te noch bei JOB­RUF kom­pe­ten­tes Ser­vice­per­so­nal in Inns­bruck mie­ten – auch wenn drin­gend Be­darf be­steht.

Inns­bruck – Uni­ver­si­täts­stadt im Inn­tal

Die Lan­des­haupt­stadt von Ti­rol, de­ren Na­men von der be­rühm­ten Brü­cke über den Fluss Inn ab­ge­lei­tet wird, ist bei Tou­ris­ten be­son­ders durch ihr Wahr­zei­chen, dem Gol­de­nen Dachl, be­kannt.

Ar­beit­ge­ber fin­den hier dank der an­säs­si­gen Leo­pold-Fran­zens-Uni­ver­si­tät, dem MCI Ma­nage­ment Cen­ter, der Me­di­zi­ni­schen Uni­ver­si­tät oder der Päd­ago­gi­schen Hoch­schu­le Ti­rol zahl­rei­che po­ten­zi­el­le stu­den­ti­sche Aus­hil­fen.

Stu­den­ten hin­ge­gen ge­nie­ßen nicht nur das Le­ben in an­ge­sag­ten Vier­teln wie et­wa der Alt­stadt, Drei­hei­li­gen oder Sag­gen, son­dern schät­zen auch die Mög­lich­keit, für Un­ter­neh­men wie Franz Baur’s Söh­ne, Ti­rol tv oder dem Lim­bus Ver­lag tä­tig zu wer­den.

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.