So ein­fach geht´s
  • 1. An­zei­ge auf­ge­ben

    Hun­de­sit­ter ge­sucht? Ver­öf­fent­li­chen Sie Ihr Ge­such kos­ten­los in ei­ner An­zei­ge - mit we­ni­gen Klicks.

  • 2. Be­wer­ber ein­se­hen

    Sie kön­nen on­line ein­se­hen, wer sich für Ihr Job­an­ge­bot in­ter­es­siert - häu­fig be­reits nach we­ni­gen Stun­den.

  • 3. Fa­vo­ri­ten aus­wäh­len

    Sie wäh­len aus den In­ter­es­sen­ten Ih­re(n) Fa­vo­ri­ten aus und ler­nen sich wahl­wei­se per­sön­lich ken­nen.

  • 4. Los geht´s!

    Al­les ge­klärt? Per­fekt! Jetzt kann die Zu­sam­men­ar­beit mit Ih­rem neu­en stu­den­ti­schen Hun­de­sit­ter be­gin­nen.

Vor­tei­le im Über­blick
  • Er­folgs­ga­ran­tie

    Die JOB­RUF-Er­folgs­ga­ran­tie: Kein Er­folg – kei­ne Kos­ten! Wenn Sie kei­ne pas­sen­den Stu­den­ten fin­den, ist un­ser Ser­vice für Sie kom­plett kos­ten­los!


  • Ex­zel­lent (4.6) aus 14 Be­wer­tun­gen
    Wir sind sehr zu­frie­den. In­ner­halb kür­zes­ter Zeit ha­ben sich sehr vie­le…
  • Gro­ßer Be­wer­ber­pool

    Mit ei­nem Be­wer­ber­pool von über 7.000 Stu­den­ten hat sich JOB­RUF in Ös­ter­reich eta­bliert – set­zen Sie auf viel­fach be­währ­te Qua­li­tät!

  • Viel­fäl­tig ein­setz­bar

    Pri­va­te Hun­de­be­treu­ung für al­le Be­dürf­nis­se – re­gel­mä­ßi­ges Gas­si­ge­hen oder ein­ma­lig wäh­rend Ih­res Ur­laubs, auf Wunsch auch beim Dog­sit­ter!

  • Aus Ih­rer Nä­he

    Hun­de­sit­ter wohn­ort­nah ge­sucht? Fin­den Sie Be­wer­ber aus Ih­rer di­rek­ten Um­ge­bung für fle­xi­ble Ein­sät­ze, z. B. den kurz­fris­ti­gen Gas­si­ser­vice!

  • Per­sön­li­cher Kun­den­ser­vice

    Wir sind wäh­rend der ge­sam­ten Ver­mitt­lung un­se­rer Stu­den­ten an Ih­rer Sei­te und ste­hen Ih­nen per­sön­lich je­der­zeit zur Ver­fü­gung - per Te­le­fon, E-Mail und Li­ve-Chat!

Un­ter­neh­men bei JOB­RUF
  • Logo von milku_logo
  • Logo von obi_logo
  • Logo von petspremium_logo
  • Logo von tierschutzbund_logo
  • Logo von verband_tiernahrung_logo
  • Logo von welttierschutzgesellschaft_logo
 

Hun­de­sit­ter zur Be­auf­sich­ti­gung Ih­rer Fell­na­se

Für die Su­che nach ei­nem Hun­de­sit­ter kann es un­ter­schied­li­che Grün­de ge­ben. Ge­ne­rell möch­ten Hun­de­be­sit­zer ih­re ge­lieb­ten Vier­bei­ner je­doch bes­tens ver­sorgt wis­sen, wenn sie bei­spiels­wei­se in den Ur­laub fah­ren oder auf­grund der ei­ge­nen Ar­beits­zei­ten für die stun­den­wei­se Be­treu­ung ei­nen Tier­sit­ter be­nö­ti­gen.

Fin­den Sie bei JOB­RUF Stu­den­ten egal für al­le Ge­le­gen­hei­ten. Sie kön­nen sich da­bei si­cher sein, dass sie stets mit Lie­be und Spaß bei der Sa­che sind. Wenn bei Ih­nen ei­ne Hun­de­be­treu­ung ge­sucht wird, ver­sor­gen un­se­re Stu­den­ten Ih­ren Haus­freund in Ih­rer Ab­we­sen­heit na­tür­lich mit lan­gen Spa­zier­gän­gen und aus­gie­bi­gen Strei­chel­ein­hei­ten so­wie Fut­ter nach Ih­ren An­ga­ben.

Stu­den­ten mit Know­how fin­den

Da die Be­treu­ung und Pfle­ge von Hun­den ei­ne an­spruchs­vol­le Auf­ga­be ist, wer­den in der Re­gel Hun­de­sit­ter ge­sucht, die über den nö­ti­gen Sach­ver­stand ver­fü­gen. Die meis­ten un­se­rer Stu­den­ten ha­ben be­reits um­fas­sen­de Er­fah­rung mit Tie­ren. Da­her kön­nen sie auch in brenz­li­gen Si­tua­tio­nen ei­nen küh­len Kopf be­wah­ren und rich­tig re­agie­ren.

Als wei­te­re Grund­la­ge für Ih­re Ent­schei­dung ge­ben wir Ih­nen un­ser Kun­den­be­wer­tungs­sys­tems mit an die Hand. So fin­den Sie ganz leicht Stu­den­ten, mit de­nen an­de­re Kun­den be­reits gu­te Er­fah­run­gen ge­macht ha­ben und er­folg­reich tä­tig wa­ren. Mit ei­ner ver­läss­li­chen Pfle­ge kön­nen nicht nur Sie selbst Ihr Tier be­ru­higt ab­ge­ben, auch Ihr Vier­bei­ner wird die Si­cher­heit spü­ren.

Hun­de­be­treu­ung auch für zeit­na­he Ein­sät­ze

Durch un­se­re ste­tig wach­sen­de Be­wer­ber­da­ten­bank ist es für uns oft mög­lich, auch bei ei­ner kurz­fris­ti­gen Su­che nach ei­ner Hun­de­be­treu­ung pri­vat er­folg­reich zu ver­mit­teln. Dies ist nö­tig, wenn z. B. ein drin­gen­der be­ruf­li­cher Ter­min an­der­orts an­steht. Ge­ra­de die zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät zeich­net Stu­den­ten näm­lich aus, so­dass sie Ih­nen in al­ler Re­gel auch bei zeit­na­hem Be­darf zur Ver­fü­gung ste­hen.

Durch un­se­re mo­der­ne Soft­ware wird Ih­nen bei au­ßer­dem di­rekt an­ge­zeigt, wie weit der Stu­dent von Ih­nen ent­fernt wohnt – ein ab­so­lu­tes Plus ge­ra­de bei der kurz­fris­ti­gen Su­che. In­dem Sie sich lan­ge An­fahrts­we­ge bei solch ei­nem Not­fall spa­ren, kann der pri­va­te Hun­de­sit­ter schnell zur Ver­fü­gung ste­hen und Sie selbst wis­sen Ih­re Fell­na­se in gu­ten Hän­den!

Jetzt re­gis­trie­ren und los­le­gen.