Haushaltshilfe anmelden

Haus­halts­hil­fe an­mel­den

Sie kön­nen ei­ne Haus­halts­hil­fe über den Dienst­leis­tungs­scheck und die ge­ring­fü­gi­ge Be­schäf­ti­gung an­mel­den. In­for­mie­ren Sie sich hier über bei­de Va­ri­an­ten!

Haus­halts­hil­fe an­mel­den
Haushaltshilfe steuerlich absetzen

Haus­halts­hil­fe steu­er­lich ab­set­zen

Nur un­ter be­stimm­ten Um­stän­den ist ei­ne Haus­halts­hil­fe steu­er­lich ab­setz­bar. Hier er­fah­ren Sie, wel­che ge­nau­en Vor­aus­set­zun­gen für Pri­vat­haus­hal­te gel­ten!

Haus­halts­hil­fe steu­er­lich ab­set­zen
Vertrag Haushaltshilfe

Ver­trag für die Haus­halts­hil­fe

Wis­sen­wer­tes zum Ver­trag für die pri­va­te Haus­halts­hil­fe. Vor­tei­le, die das Do­ku­ment für bei­de Sei­ten hat, wich­ti­ge An­ga­ben und ei­ne Vor­la­ge zum Aus­dru­cken!

Ver­trag für die Haus­halts­hil­fe

Haushaltshilfe-Tipps

Haus­halts­hil­fe-Tipps

Bei den vie­len täg­li­chen Ver­pflich­tun­gen heut­zu­ta­ge bleibt der Haus­halt schnell ein­mal auf der Stre­cke. Ei­ne Putz­frau sorgt für die Sau­ber­keit in Ih­rem Zu­hau­se, da­mit Sie sich nach dem ver­dien­ten Fei­er­abend in Ih­ren ei­ge­nen vier Wän­den wohl­füh­len.

Wir ge­ben Ih­nen hier wich­ti­ge Tipps rund um das The­ma Haus­halts­hil­fe. Un­ter an­de­rem in­for­mie­ren wir Sie, wie Sie Ih­re Putz­frau an­mel­den kön­nen. In Ös­ter­reich gibt es näm­lich grund­sätz­lich zwei ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten, ei­ne Ar­beits­kraft im Pri­vat­haus­halt le­gal zu be­schäf­ti­gen. Wir zei­gen Ih­nen die Un­ter­schie­de zwi­schen dem Dienst­leis­tungs­scheck und ei­ner ge­ring­fü­gi­gen Be­schäf­ti­gung auf – so­dass Sie sich ent­schei­den kön­nen, wel­che Va­ri­an­te für Sie in­fra­ge kommt. Hier­zu ge­hört auch das Auf­set­zen ei­nes Ver­tra­ges, der die Rah­men­be­din­gun­gen der Tä­tig­keit für Sie und Ih­re Putz­hil­fe trans­pa­rent schrift­lich fest­hält.

Ha­ben Sie die Rei­ni­gungs­kraft an­ge­mel­det, kön­nen Sie den ge­zahl­ten Lohn un­ter be­stimm­ten Vor­aus­set­zun­gen auch steu­er­lich gel­tend ma­chen. Hier er­fah­ren Sie, in wel­chen Aus­nah­me­fäl­len dies nur mög­lich ist und was hier­bei zu be­ach­ten ist.

Mit un­se­ren Tipps kön­nen Sie gut in­for­miert ei­ne Haus­halts­hil­fe be­schäf­ti­gen, oh­ne ge­gen ge­setz­li­che Re­ge­lun­gen zu ver­sto­ßen.


Bild­quel­len (v.o.n.u.):
© "So­phie" by Quinn Dom­brow­ski is li­cen­s­ed un­der CC BY-SA 2.0 (be­ar­bei­tet)
© fal­co / pixabay.com
© jar­mo­luk / pixabay.com