Vertrag für die Haushaltshilfe Referenz für Arbeitgeber und Putzhilfe

Vertrag für Ihre Haushaltshilfe privat

Vertrag für die Haushaltshilfe

Ein Vertrag für die Haushaltshilfe bietet viele Vorteile, wenn Sie eine Reinigungskraft bei sich beschäftigen möchten. Wir klären Sie kurz auf, welche Inhalte im Vertragsdokument berücksichtigt werden sollten und nennen Ihnen die wichtigsten Vorteile.

Welche Inhalte nicht fehlen sollten

Wie in allen Dokumenten sollten auch im Putzhilfe-Arbeitsvertrag die wichtigsten Daten Ihrer gemeinsamen Abmachung schriftlich festgehalten sein. Hierzu zählen:

  • Kontaktdaten der Putzhilfe
  • Kontaktdaten des Dienstgebers
  • Beginn und Umfang der Arbeit
  • Festgelegter Stundenlohn für die Tätigkeit
  • Angaben zur Anstellungsart sowie Regelungen zur Kündigung und sonstige abweichende Vereinbarunge

Unser Mustervertrag dient Ihnen als Anhaltspunkt, wie Ihr individueller Schriftsatz aussehen könnte und gilt vor allem für geringfügig beschäftigte Reinigungskräfte (per Minijob). Durch einen Klick auf den folgenden Link können Sie den Vordruck bequem herunterladen und anschließend ausdrucken.

Vertrag Haushaltshilfe Muster

Vorteil 1: Planungssicherheit dank klar geregelter Einsatzzeiten

Nur unterschriebener Vertrag mit der Putzhilfe gültigEin Vertrag für die Haushaltshilfe bietet beiden Seiten eine stabile Referenz für gemeinsam getroffene Absprachen. Unter anderem können die genauen Arbeitszeiten sowie der wöchentliche Umfang der Reinigungsarbeiten festgehalten werden. Auch wenn natürlich vereinzelt individuelle Termine abgesprochen werden können, geben feste Arbeitszeiten sowohl Ihnen als auch Ihrer Putzhilfe eine gewisse Planungssicherheit.

Vorteil 2: Absicherung im Krankheitsfall

Auch wenn Ihre Putzfrau für längere Zeit erkrankt, können Sie entsprechende Regelungen für die Ersatzaushilfe finden. Zusätzlich zum Vertrag lohnt es sich immer, wenn Sie Ihre Haushaltshilfe anmelden. Denn bei einer geringfügigen Beschäftigung können Sie die bereits gezahlten Versicherungskosten im Krankheitsfall von der Gebietskrankenkasse anteilig rückerstatten lassen.

Vorteil 3: Feste Referenz für Kündigung

Des Weiteren bietet der Putzhilfe-Vertrag eine verbindliche Grundlage für die ordnungsgemäße Kündigung. Zum Einen schafft die angegebene Kündigungsfrist für beide Vertragspartner genügend Vorlauf, um sich anderweitig zu orientieren. Zum Anderen gibt es klare Richtlinien, wann eine fristlose Kündigung möglich ist. Deswegen sollte der Punkt Kündigung auch im Vertrag für die Haushaltshilfe privat nicht zu kurz kommen.

Hinweis:
Auch wenn man nur in seltenen Fällen die Haushaltshilfe steuerlich absetzen kann, muss diese
hierfür ordnungsgemäß angemeldet sein. Ein ordnungsgemäßer Arbeitsvertrag dient als Nachweis der Anmeldung.

Studenten als Haushaltshilfe bei JOBRUF finden

Sie haben einen Vertrag für eine Reinigungskraft aufgesetzt und jetzt fehlt Ihnen nur noch eine Haushaltshilfe? Bei JOBRUF können Sie eine Reinigungskraft für zahlreiche Aufgaben rund um Ihren Haushalt aus Ihrer Umgebung finden.

Jetzt kostenlos Anzeige aufgeben

Bildquellen (v.o.n.u.):
"Green" by Martin Abegglen is licenced under CC BY-SA 2.0
edar / pixabay.com

JOBRUF - Studentenvermittlung © 2017 - Alle Rechte vorbehalten
JOBRUF - Studentenvermittlung bewertet mit 4,7 von 5 auf Grundlage von 2738 eKomi-Bewertungen.
Impressum | Datenschutz | AGB | Vermittlungsbedingungen
Wir verwenden Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu optimieren. Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu. Ok